1. Spieltag
SC Schlaff/Ü100 Team vs. Horrido 5:0
Bericht
Gegen den Verbandsliga Club Horrido ging es im Pokal ran. Wir sind momentan recht gut drauf. Eine gute Mannschaft war vor ort und 5 Wechsler. 
Die ersten 10 min. bestanden im abtasten doch dann ging es bei uns los. Justus machte einen Lupenreinen Hättrick und wir gingen Souverän
und verdient in die Halbzeit. Wer Horrido kennt der weiß das es eine Spielstarke Truppe ist und wir erwarten dürften das jetzt eine Angriffswellen kommen würde.
Sie versuchten das auch aber die Abwehr stand gut, vllt 2-3 Wackeler aber diese entschärfte unser gute Torwart. Wir beherschten das Spiel und ließen uns die Butter nicht vom Brot nehmen. Letztlich schafften wir im laufe der zweiten Hälfte noch 2 Tore und gewannen mit 5:0. Möglicherweise sieht es Horrido anders aber ich glaube das der Sieg, auch in dieser Höhe, in Ordnung geht. Ich möchte noch erwähnen das es ein Megafaires Spiel war, wofür man sich den Schiri hätte sparen können. 
Jörg
« zur Übersicht