8. Spieltag
Rot-Weiß Spandau vs. SC Schlaff/Ü100 Team 2:9
Bericht
Heute Abend zu Gast beim Tabellendritten Rot Weiß Spandau. Wir hatten vor, hier dieses Spiel, klar und deutlich zu gewinnen um einen klaren Punkte Abstand zu Rot Weiß herzustellen. Schon in der vierten Minute schossen wir das erste Tor. Leider waren wir in der Abwehr nicht so aufmerksam und verbaddelten gleich die Führung so das Rot Weiß in der 6 min schon den Ausgleich schoss. Wie immer erspielten wir uns viele Torchancen die wir aber durch gute Abwehrleistung von Spandau nicht einsetzen konnten. So brauchten wir noch bis zur 20. min. um das 1:2 für uns zu erzielen. So gingen wir dann auch in die Halbzeit. Wir änderten unsere Spieltaktik und gingen gleich vorne rauf. Da Spandau keinen Wechsler hatte zehrte das sehr an ihren Kräften. Sie kamen zwar noch einmal zum 2:3 ran aber dann gingen ihnen langsam die Kräfte aus. Im kompletten Spielverlauf hatte Rot Weiß Spannung nicht viele Chancen, spielten aber trotzdem einen guten Fußball und waren jederzeit gefährlich. Es war wieder mal ein absolut faires Spiel was am Ende vielleicht ein wenig zu hoch gewonnen wurde. Es stand zum Schluss 9:2 für Schlaff. Wir haben momentan einen guten Lauf, und das ist auch gut so.
Jörg
« zur Übersicht